Unsere Kursangebote

  Neue Kursangebote befinden sich in Bearbeitung.


Nachfolgend ersehen sie stattgefundene Kurse:

Betreuung von dementen Menschen

Informationsabende für ehrenamtliche Helferinnen und Helfer 2016

Jeweils von 18.00 – 19.30 Uhr

Ort: Haus Ganzhorn, Wilhelmstr. 42, 74172 Neckarsulm (Tel. 07132-999777)


06. Oktober: Das Krankheitsbild der Demenz

Martin Kreß, Lehrer für Pflegeberufe (Neckarsulm), informiert über Entstehung, Symptome und Verlauf der Demenz

Demenz – ein Geschehen im Gehirn eines Menschen, das von außen unfassbar scheint. Manche Entwicklungen kann die Medizin inzwischen erklären und damit für die Mitmenschen von Dementen fassbar machen. Andere Erscheinungen im Verlauf der Demenzerkrankung müssen von der Umgebung toleriert und mitgetragen werden, auch sie bis jetzt noch nicht verstanden werden können.



20. Oktober: Das Herz wird nicht dement

Gisela Pleiss, Gerontologin und Theologin (Asperg), wird an diesem Abend Wege aufzeigen, wie sich demente Menschen in ihrer Welt wohlfühlen können.

Verlust und Abschied kennzeichnen jede Demenzerkrankung. Weil Menschen mit Demenz jedoch ihre emotionale Bindung an Personen, Tätigkeiten und Dinge behalten, können sie trotz der erlittenen Verluste in ihrer Welt auch eine gute Lebensqualität haben. Doch wie erreicht man diese? Was können Begleiter tun, damit sich demente Menschen in ihrer Welt wohlfühlen?

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme

Anmeldung erforderlich !!!   Tel.: 07132-341266

Strohhalm e.V., Wilhelmstr. 42,74172 Neckarsulm

 

240822